Brauche ich überhaupt ein eigenes Mailsystem?

Mit Ihrem eigenen Mailserver bleiben Ihre Daten dort, wohin sie gehören: In Ihren eigenen Händen. Wir sprechen dazu gerne mit Ihnen über unsere erprobten Lösungen.

 

Vermeintlich kostenlose E-Mail Anbieter haben ihren Preis: Daten. Viele Anbieter analysieren Stichwörter in Mails und ziehen daraus Rückschlüsse auf Ihr Kaufverhalten und auf weitere Eigenschaften von Ihnen. Zudem ist die Datenmenge begrenzt und Sie können Sie nur eine bestimmte Anzahl von E-Mails speichern. Und haben Sie sich schon einmal gefragt, wie die Daten bei Ihrem bisherigen Provider gesichert werden? Was kann er für Sie tun, falls die Nachrichten im schlimmsten Fall einmal gelöscht werden sollten? Wir sichern unsere Mailserver täglich komplett, so dass sich ein fast beliebiger Stand wieder herstellen lässt.

Mehr Informationen zu E-Mail-Anbietern finden Sie zum Beispiel bei der Stiftung Warentest unter www.test.de/email.

Die von uns bevorzugten Mailserver von Kerio (www.kerio.de/products/kerio-connect) bieten eine besonders stabile, preisgekrönte und kosteneffiziente Alternative zu Microsoft-Exchange-Servern.

Vorteile:

  • quasi unbegrenzte Speichermenge
  • keine Einschränkung bei der E-Mail-Größe
  • fein einstellbare Spam- und Virenfilter
  • Push-Funktion: Nachrichten werden sofort auf entsprechend konfigurierte Smartphones und Tablets verteilt
  • Pop3 und IMAP-Postfächer auch mit SSL-Verschlüsselung und eigenem Zertifikat
  • Nachrichten, die auf einem Client wie zum Beispiel dem PC gelöscht, beantwortet oder
    weitergeleitet werden, erscheinen sofort in der gleichen Form auf anderen Endgeräten,
    alle Systeme bleiben synchron

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.